KATEGORIE

Jagdstiefel Damen - ARTIKELÜBERSICHT

Artikel pro Seite: [30]  [60]  [Alle anzeigen]

Top-Produkte der Kategorie
Härkila Backcountry II GTX 6 Damen Jagdstiefel
Für die aktive Jagd

Unser bisheriger Preis 169,15 EUR
Jetzt nur 108,46 EUR

Härkila Wildwood Lady GTX Jagdschuhe
 Hochwertige Stiefel für Damen

160,10 EUR

Härkila Backcountry II GTX 6" Damen Jagdstiefel
Härkila Backcountry II GTX 6" Damen Jagdstiefel

Für die aktive Jagd

Unser bisheriger Preis 169,15 EUR
Jetzt nur 108,46 EUR

Härkila Wildwood Lady GTX Jagdschuhe
Härkila Wildwood Lady GTX Jagdschuhe

 Hochwertige Stiefel für Damen

160,10 EUR

Jagdstiefel Damen

Der Jagdstiefel speziell für die Dame ist elementar für die Jagdausübung. Da es immer mehr Jägerinnen gibt, haben sich bekannte Hersteller wie zum Beispiel Härkila, Seeland oder Blaser auf diesen Markt eingestellt. Das Schuhwerk überzeugt mit femininen Passformen, den richtigen Schuhgrößen und einem hohen Tragekomfort.

Die wichtigsten Eigenschaften von Jagdstiefeln für Damen

Sicherheit bei jedem Tritt

Ein Jagdstiefel muss rutschfest, stabil und widerstandsfähig sein. Der Schuh muss dem Fuß Halt geben, um Verletzungen vorzubeugen. Die meisten Jagdstiefel reichen über die Knöchel und können mit dem Schnürsenkel fest gebunden werden. Das verstärkt den Halt an den Knöcheln und sorgt für einen sicheren Tritt bei der Streife durch das Revier.

Wasserdicht und Atmungsaktiv

Der passende Stiefel für die Jagd sollte auch äußeren Einflüssen wie Regen oder Spritzwasser widerstehen können. Der Schuh muss wasserdicht sein. Hierfür verfügen einige Modelle über eine Membran, die verhindert, dass Feuchtigkeit in den Schuh eindringen kann. Gleichzeitig hat das moderne Material aber eine klimaregulierende Wirkung und sorgt für einen trockenen Fuß auch bei langen Märschen.

Jagdstiefel aus Leder

Die meisten Stiefel für Damen sind aus Leder gefertigt. Dieser Werkstoff bringt einige bedeutende Vorteile mit sich. Diese sind im Folgenden aufgeführt:

  • nachhaltiges Naturprodukt
  • wasserfest bei entsprechender Pflege
  • Schutz vor Dornen zum Beispiel beim Durchgehen
  • robust
  • Leder kann Feuchtigkeit aufnehmen
  • hohe Langlebigkeit bei regelmäßiger Pflege

Zu welcher Jahreszeit trage ich meine Jagdstiefel?

Im Grunde kann man sagen, dass das robuste Schuhwerk das ganze Jahr über getragen werden kann. Der spezielle Jagdschuh ist ein echter Allrounder. Doch jede Jägerin kennt die Situation, wenn man nachts stundenlang auf dem Hochsitz ansitzt und langsam kalte Zehen bekommt. Um dem vorzubeugen, gibt es Innenfutter wie zum Beispiel Thinsulate, Lammfell oder Primaloft. Diese Stoffe isolieren den Fuß und halten die Wärme im Inneren des Schuhs.

Alle Infos über Jagdstiefel für Damen auf einen Blick

  • viele Marken haben sich an die Ansprüche eines Schuhs für Damen angepasst
  • die Jagdstiefel müssen rutschfest, stabil und robust sein
  • sie müssen Halt geben und den Knöchel verstärken, um Verletzungen vorzubeugen
  • das Schuhwerk ist wasserdicht und atmungsaktiv
  • die meisten Modelle sind aus Leder gefertigt und somit sehr robust und langlebig
  • für den Winter gibt es spezielle Stiefel mit isolierenden Materialien wie Thinsulate, Lammfell oder Primaloft

 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln) Seiten:  1 
Parse Time: 0.219