KATEGORIE

Decken & Ansitzsack - ARTIKELÜBERSICHT

Decken sind äußerst praktisch und vielseitig einsetzbar. Auf dem Ansitz oder während einer Drückjagd können sie den Körper vor einer Unterkühlung schützen und angenehm wärmen. Zusammengelegt sind Decken auch hervorragend als Sitzkissen oder Schießunterlage verwendbar. In der Jagdhütte oder auf der Schlafkanzel können sie prima als Bettdecke oder Hundekissen für den vierbeinigen Jagdhelfer eingesetzt werden. Dank moderner Hightech-Fasern besitzen viele Decken ein sehr geringes Packmaß und Gewicht, weshalb sie problemlos mitzuführen sind. Eine Decke sollte in keinem Jagdrucksack oder Jagdauto fehlen.

Artikel pro Seite: [30]  [60]  [Alle anzeigen]

Top-Produkte der Kategorie
Pinewood Comfy Fleecedecke
Universell einsetzbar

17,90 EUR

Carinthia Loden Ansitzsack Fell
Ansitzsack mit einklappbarem Fußende

199,95 EUR

Carinthia Ansitzmantel mit Fußteil
 Wärmender Ansitzmantel mit Stehkragen und Pulswärmer

329,95 EUR

Carinthia Loden Ansitzsack Standard
Aufgesetzter großer Muff mit 2 Eingriffen

139,95 EUR

Farm-Land Ansitzsack Fleece
 Vielseitiger Ansitzsack für die kalte Jahreszeit

39,90 EUR

Carinthia Ansitzdecke leicht
 Vielseitig einsetzbar

119,95 EUR

Farm-Land Ansitzsack Faserpelz
 Sitzsack für winterlichen Ansitz

99,90 EUR


Pinewood Comfy Fleecedecke
Pinewood Comfy Fleecedecke

Universell einsetzbar

17,90 EUR

Carinthia Loden Ansitzsack Fell
Carinthia Loden Ansitzsack Fell

Ansitzsack mit einklappbarem Fußende

199,95 EUR

Carinthia Ansitzmantel mit Fußteil
Carinthia Ansitzmantel mit Fußteil

 Wärmender Ansitzmantel mit Stehkragen und Pulswärmer

329,95 EUR

Carinthia Loden Ansitzsack Standard
Carinthia Loden Ansitzsack Standard

Aufgesetzter großer Muff mit 2 Eingriffen

139,95 EUR

Farm-Land Ansitzsack Fleece
Farm-Land Ansitzsack Fleece

 Vielseitiger Ansitzsack für die kalte Jahreszeit

39,90 EUR

Carinthia Ansitzdecke leicht
Carinthia Ansitzdecke leicht

 Vielseitig einsetzbar

119,95 EUR

Farm-Land Ansitzsack Faserpelz
Farm-Land Ansitzsack Faserpelz

 Sitzsack für winterlichen Ansitz

99,90 EUR

Ansitzsack für die Jagd an kalten Tagen

Spätestens wenn die Temperaturen stark sinken, wird der Ansitzsack bei vielen Jägern zum wichtigen Begleiter auf der Ansitzjagd. Hat man einmal die wärmenden, komfortablen Vorzüge genossen, die sich unmittelbar auf den Jagderfolg auswirken, möchte man das praktische Zubehör nicht mehr missen.

Für mehr Durchhaltevermögen auf dem Ansitz

Wenn die Temperaturen sinken, sinkt oftmals auch der Jagderfolg. So mindert die Kälte nicht nur das Durchhaltevermögen, noch ein bisschen länger auf dem Hochsitz oder dem Drückjagdbock zu verweilen. Sie macht auch die Glieder steif, sorgt dafür, dass Arme und Finger und eine saubere, präzise Schussabgabe kaum mehr möglich ist. Mit dem Ansitzsack können Sie Ihr persönliches Durchhaltevermögen bei der winterlichen Jagd im Ansitz oder auf der Kanzel verbessern und damit Ihren Jagderfolg erhöhen. Vorausgesetzt, Sie wählen den passenden Ansitzsack!

Wichtige Eigenschaften eines Ansitzsacks

Achten Sie beim Kauf eines Ansitzsacks darauf, dass er die Kälte gut abhält und die Wärme gut isoliert. Er sollte zudem aus einem geräuscharmen Material sein – zum Beispiel aus Loden. Der widerstandsfähige Wollstoff ist winddicht, temperaturausgleichend und nicht zuletzt geräuschlos. Sie können sich in einem Ansitzsack aus Loden ungehindert bewegen, ohne Angst zu haben, sich annäherndes Wild zu vergrämen. Ein weiterer Vorteil von Loden: Das Material wärmt auch, wenn es von außen leicht nass ist. Bei uns finden Sie einen solchen Ansitzsack z. B. von Carinthia.

Alternativ zu Loden können Sie sich auch für einen Sack aus Fleece entscheiden, wie vom Hersteller Farm-Land. Fleece verfügt über ähnlich geräuscharme, bequeme und wärmende Eigenschaften. Vor allem die hohe Wärmeisolation bei geringem Eigengewicht überrascht viele Träger. Beachten Sie aber, dass auch Fleece nur wasserabweisend nicht wasserdicht ist, dafür bei Nässe aber schneller trocknet als Loden.

Bei der Frage "Loden oder Fleece" spielen sicherlich auch die Kosten eine Rolle. Loden als reines Naturprodukt in der Herstellung deutlich aufwendiger und folglich auch teurer. Das günstigere Fleece ist deswegen aber nicht minder qualitativ. Grundsätzlich finden Sie bei uns Produkte von Herstellern, die für ihre Qualität und Funktionalität faire Preise nennen. So können Sie auch frei entscheiden, für welche Qualität Sie Ihr Geld ausgeben möchten.

Zubehör auf die Jagdbekleidung abstimmen

Schultergurte und Taschen für die Hände machen einen Ansitzsack perfekt. Vergessen Sie bei der Auswahl aber nicht Ihre übrige Jagdbekleidung. Zum einen gilt, dass der Ansitzsack eine fehlende Atmungsaktivität bzw. Thermoisolierung bei der Bekleidung nicht ausgleichen kann. Zum anderen sollte auch die Jagdbekleidung bequem und geräuscharm sein. Ferner kann der Winterjagdsack nicht für mehrere Stunden warm halten, wenn Sie darunter nur eine dünne Jagdhose tragen, die eigentlich für den sommerlichen Einsatz gedacht ist.

Vielseitig einsetzbares Jagdzubehör online kaufen

Der Ansitzsack ist vielseitig einsetzbar – nicht nur zum Warmhalten des Jägers, sondern auch als Sitzpolster, wenn es nicht so kalt ist, als Gewehrunterlage oder als Decke für den treuen Vierbeiner. Damit können Sie den Ansitzsack das ganze Jahr über verwenden. Bei den robusten und pflegeleichten Materialien wie Loden und Fleece müssen Sie auch keine Bedenken haben, dass die Funktionalität des Ansitzsacks darunter leidet.

Wir stehen Ihnen gerne mit persönlicher Erfahrung und umfassendem Fachwissen zur Seite, wenn Sie Unterstützung bei der Auswahl Ihres Jagdzubehörs benötigen. Kontaktieren Sie uns einfach direkt unter 0551 – 996935 70 oder per Email.

 

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 
Parse Time: 0.224