KATEGORIE

Für das Revier

Im Revier gibt es immer etwas zu tun. Vor allem die jagdruhige Zeit (März/April) sollte für sämtliche Revierarbeiten, wie z.B. dem Reparieren, Neubau oder Verstellen von Hochsitzen, dem Freischneiden und Bau von Fütterungseinrichtungen sowie der Neubestückung oder Anlage von Salzlecken genutzt werden. Bei der Anlage von Salzlecken und Verwendung von Leck- bzw. Mineralsteinen sollte immer darauf geachtet werden, dass diese dem Wild nicht direkt zugänglich sind. Im Wirkungsbereich von Schwarzwild ist der Stein ansonsten oft "nach einem Besuch weg".

Parse Time: 0.186