HERSTELLER

Carinthia - ARTIKELÜBERSICHT

Artikel pro Seite: [30]  [60]  [Alle anzeigen]


Carinthia Ansitzdecke leicht
Carinthia Ansitzdecke leicht

 Vielseitig einsetzbar

119,95 EUR

Carinthia Ansitzmantel mit Fußteil
Carinthia Ansitzmantel mit Fußteil

 Wärmender Ansitzmantel mit Stehkragen und Pulswärmer

329,95 EUR

Carinthia G-Loft ILG Jacke
Carinthia G-Loft ILG Jacke

 Jagd- und freizeittauglich

279,90 EUR

Carinthia G-Loft Ultra Loden Weste
Carinthia G-Loft Ultra Loden Weste

Mit Alpakawolle-Anteil

169,00 EUR

Carinthia Loden Ansitzsack Fell
Carinthia Loden Ansitzsack Fell

Ansitzsack mit einklappbarem Fußende

199,95 EUR

Carinthia Loden Ansitzsack Standard
Carinthia Loden Ansitzsack Standard

Aufgesetzter großer Muff mit 2 Eingriffen

139,95 EUR

 

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln) Seiten:  1 

Mit Carinthia Jagd & Wildnis gut gewärmt erleben

Der Hersteller Carinthia hat seine Wurzeln in der Ortschaft Seeboden im österreichischen Bundesland Kärnten – die ideale Umgebung, um hochwertige Isolationsbekleidung und Ansitzsäcke für die Jagd und Wildnis zu entwickeln. Seit 1948 fertigt das Unternehmen dort zuverlässige Ausstattung für Jäger, Outdoor-Sportler und Survival-Spezialisten.

"Designed to protect you!" (Carinthia)

Kälteschutz für Jagd, Outdoor-Sport und Expedition

Sich in jeder Situation auf seine Bekleidung und Ausstattung verlassen zu können, ist für Jäger, Outdoor-Sportler und viele mehr ungemein wichtig. Carinthia, eine Marke der Goldeck Textil GmbH, setzt daher voll und ganz auf die Fertigung von Isolationsbekleidung und Ansitzsäcken, die Schutz und Sicherheit bieten – vor Feuchtigkeit und Kälte. Selbst unter extremen Bedingungen, wie bei Expeditionen in den arktischen oder antarktischen Regionen, leisten die Produkte beste Wärmearbeit, isolieren und halten nasskaltes Wetter ab.

Natürliche & synthetische Fasern für beste Wärmeleistung

Kern der Bekleidung und Outdoorsäcke sind Daunen und G-Loft Kunstfasern. Beide Materialien zeichnen sich durch beste Wärmeisolation aus, unterscheiden sich aber in den Details. In Bezug auf die Wärmeleistung pro Gewicht sind natürliche Daunen unangefochten. Die CQ-Down™ Daunen (Carinthia Quality) überzeugen mit geringem Gewicht und Packmaß. Die Auswahl der Daunen erfolgt nach strengen Qualitäts- und Sorgfaltskriterien (u. a. Verzicht auf Daunen aus Lebendrupf). Der Carinthia Ansitzsack aus Daunen eignet sich hervorragend für extreme Klimabedingungen.

Die G-Loft Kunstfaser ist das synthetische Gegenstück zur Daune. Sie wurde von Carinthia in den 1980er Jahren entwickelt und seither fortlaufend verbessert. G-Loft kombiniert die natürlichen Eigenschaften der Daune mit der Unempfindlichkeit eines synthetischen Materials. Die Kunstfaser ist atmungsaktiv, wärmt auch bei Feuchtigkeit und lässt sich auf ein kleines Packmaß komprimieren. Im Vergleich zur Daune ist die Kunstfaser preiswerter.

Daune oder Kunstfaser: Was ist die richtige Wahl? Entscheiden sollten Sie das nach persönlichen Ansprüchen. Während die Daune vor allem einen hohen Komfort und eine erstklassige Wärmeleistung bei sehr geringem Gewicht und Packmaß bietet, überzeugt die preiswertere G-Loft Kunstfaser mit ihrer Unempfindlichkeit. So bietet sie im nassen Zustand eine ausreichende Isoliation und hält zuverlässig warm.

Wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv, schnell trocknend

Neben den CQ-Down™ Daunen und G-Loft Kunstfasern verarbeitet Carinthia das wind- und wasserdichte Material GORE-TEX® sowie atmungsaktives Shellproof Ultra. Bei diesem System erhält der Schlafsack eine zweite, umstülpbare Außenhülle, sodass Kondenswasser oder Eiskristalle mühelos abgeschüttelt werden können und der Schlafsack schneller trocknet. Ein wahrer Vorteil, wenn man auf mehrtägigen Touren in kalten Regionen unterwegs ist. Aber auch das reine Naturprodukt Loden wird von dem Hersteller aus Österreich verarbeitet.

Jacke, Hose und Ansitzsack für die Jagd

Im jagdlichen Bereich ist der Hersteller Carinthia insbesondere für hochwertige Jacken bekannt, die den Jäger auch bei niedrigen Temperaturen ausreichend warm halten und so bpsw. lange Ansitze auch im Winter ermöglichen. Aber auch wer auf der Suche nach einer Hose oder Lodenhose ist, wird bei dem österreichischen Hersteller fündig. Eine weitere Kernkompetenz von Carinthia ist das Thema Ansitzsack. Es gibt diese in verschiedenen Ausführungen für die verschiedensten Anforderungen auf der Jagd. Wir haben es selber schon ausprobiert: Mit einem Ansitzsack von Carinthia gehört das frieren auf der Jagd endgültig der Vergangenheit an, selbst bei -10°C. .

Regional und nachhaltig: Made in Europe

Carinthia ist eine stark regional verbundene Marke, die ihre Produkte zu 100 % in Europa entwickelt und produziert. Ein Teil der Bekleidung und Schlafsäcke werden in den Produktionsstätten am Firmensitz in Österreich gefertigt, der Rest in eigenen Werken in der Slowakei und Moldawien. Der Hersteller kontrolliert alle Produktionsstätten regelmäßig, um europäische Qualitätsstandards fortlaufend gewährleisten zu können.

Carinthia beim Jagd-Ausstatter Hubertus-Fieldsports entdecken

In unserem Shop finden Sie vor allem jene Produkte der österreichischen Marke, die für die Jagd geeignet sind und Ihnen wärmende Vorteile bieten. Das ist zum einen der praktische Carinthia Ansitzsack, der dank des vollumlaufenden Reißverschlusses als Decke genutzt werden kann und maximale Bewegungsfreiheit bietet. Sie finden bei uns aber auch die bewährte Carinthia Jacke in verschiedenen Ausführungen. Fragen Sie gerne nach einer individuellen Beratung.

Parse Time: 0.374