News Archiv

0

Wissenswertes über Schutz und Tarnung von Schalldämpfern

Schalldämpfer reduzieren den Schalldruckpegel um 20-35 Dezibel und sorgen so für einen Schutz des Gehörs von Jäger und Jagdhund. Die Stärke der Dämpfung ist abhängig von Kaliber, Laborierung, Lauflänge der Waffe sowie Größe und Bauart des Dämpfers. Ein Schalldämpfer ist ein markantes Zubehörteil, welches bei der Jagd zusätzlich geschützt und getarnt werden sollte.

Welche Vorteile hat die Verwendung eines Schalldämpferschutzes?

Geräuschdämpfung

Ein Schalldämpfer verlängert die Waffe nach vorne und macht diese deutlich sperriger. Gerade auf engen Kanzeln muss man aufpassen, mit der Büchse nicht am Holz anzuecken. Wenn der Dämpfer ruckartig auf Holz oder Metall trifft, entsteht ein lautes Geräusch, welches das Wild in den meisten Fällen verschreckt. Um dies zu vermeiden, ist die Benutzung eines Schalldämpferschutzes zu empfehlen. Dieser verhindert laute Geräusche, wenn man mit der Waffe aus Versehen irgendwo anschlägt.

Weiterlesen »

0

Hubertus-Fieldsports Team Challenge 2017

Am 01.04.2017 fand auf dem Schießstand in Mölln die Fieldsports Team Challenge 2017 statt. Die Ergebnisse der einzelnen Stages und auch das Gesamtergebnis ist weiter unten zu finden.

fieldsports-team-challenge-2017-038 fieldsports-team-challenge-2017-017 fieldsports-team-challenge-2017-030 fieldsports-team-challenge-2017-008




Weiterlesen »