Keilerschutzhose

Artikel pro Seite:

HART Iron Xtreme-T Damen Keilerschutzhose (grün)
HART Iron Xtreme-T Damen Keilerschutzhose (grün)

Dornenfest dank stichfester Innenhose

241,69 EUR

HART Iron Xtreme-T Keilerschutzhose (orange)
HART Iron Xtreme-T Keilerschutzhose (orange)

Extrem robuste Sauenschutzhose, ideal für Nachsuchen- und Hundeführer

241,69 EUR

HART Kernig-T Keilerschutzhose
HART Kernig-T Keilerschutzhose

Stoß- und schnittfeste Hose - KWF-zertifiziert

387,01 EUR

Hubertus Keilerschutzhose Hundeführer (oliv)
Hubertus Keilerschutzhose Hundeführer (oliv)

 Doppellagige Kevlarbeschichtung in Vorderbeinbereich

238,70 EUR

Hubertus Keilerschutzhose Hundeführer (orange/oliv)
Hubertus Keilerschutzhose Hundeführer (orange/oliv)

 Kevlar-Verstärkung im gesamten Beinbereich und doppellagige Verstärkung vorne

238,70 EUR

Pinewood Wild Boar Extrem Keilerschutzhose
Pinewood Wild Boar Extrem Keilerschutzhose

 Kevlarverstärkte Sauenschutzhose

313,33 EUR

PSS Keilerschutzhose X-TREME  (grün)
PSS Keilerschutzhose X-TREME (grün)

Für höchste Ansprüchen an Sicherheit, Robustheit und Komfort

ab 373,03 EUR

PSS X-treme Protect Keilerschutzhose (rot)
PSS X-treme Protect Keilerschutzhose (rot)

Mit Stichschutzmaterial "Made in Germany"

373,03 EUR

Swedteam Protection XTRM M Keilerschutzhose  (grün)
Swedteam Protection XTRM M Keilerschutzhose (grün)

Zertifizierter Nachfolger der jahrelang bewährten Sauenschutzhose

562,08 EUR

 

Dazu gibt es 9 Produkte.

Keilerschutzhose - Schutz gegen wehrhaftes Wild

Schwarzwild und insbesondere Keiler sollten bei Drückjagden oder Nachsuchen nicht unterschätzt werden. Ein Angriff von ihnen kann schnell lebensbedrohliche Konsequenzen mit sich bringen. Aus diesem Grund sind Hunde- oder Nachsuchenführer und auch Treiber auf einen besonderen Schutz angewiesen. Eine Keilerschutzhose ist so konzipiert, dass sie vor solchen Angriffen durch stich- und schnittfeste Einlagen schützt.

Wie ist eine Keilerschutzhose aufgebaut?

Aufbau in mehreren Schichten

Eine Keilerschutzhose besteht zumeist aus mehreren Lagen. Die Außenschicht besteht aus robusten Materialien wie zum Beispiel Cordura oder Aramid. Diese Stoffe verhindern ein Fädenziehen und machen die Hose widerstandsfähig und langlebig. Der eigentliche Schutz der Hose findet sich in den inneren Schichten. Hier findet man Materialien wie zum Beispiel Kevlar, welches gegen Schnitte und Stiche schützt. Wichtig ist, beim Kauf einer Keilerschutzhose darauf zu achten, dass die schützenden Einlagen auch auf der Rückseite des Beins vorhanden sind. Die empfindliche Innenseite des Beins, an der viele lebenswichtige Adern verlaufen, ist ein häufig gewähltes Angriffsziel von Schwarzwild. Nicht alle Modelle bieten die gleiche Ausstattung. Man sollte sich im Vorfeld überlegen, welcher Schutz benötigt wird.

Die Farbwahl

Gerade bei Drückjagden oder Nachsuchen sollte die Hose kräftige Signalfarben vorweisen. Dies sorgt dafür, dass man von anderen Jägern besser gesehen wird und ist ein zusätzlicher Sicherheitsgewinn. Auffällige Farben wie Orange, Rot oder Gelb eignen sich hierfür am besten. Dennoch gibt es Modelle, die zum Beispiel in einem klassischen Forstgrün gehalten sind. Diese Keilerschutzhosen eignen sich auch für den Alltag und können bei Arbeiten im Revier unauffällig getragen werden.

Keilerschutzhosen mit Zertifikat

Seit einigen Jahren gibt es Keilerschutzhosen auf dem Markt, die speziell zertifiziert sind. Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) und die Deutsche Prüfstelle für Land- und Forsttechnik (DPLF) haben ein gemeinsames Zertifikat erstellt. Die zu prüfenden Hosen durchlaufen zahlreiche Tests, und erhalten beim Bestehen die EG-Baumusterbescheinigung. Diese bestätigt, dass geltende EU-Normen eingehalten werden und die Keilerschutzhose den Träger vollumfänglich schützt. Allerdings liegt es alleine an den Herstellern, ob die Hosen getestet werden. Die EG-Baumusterprüfung ist keinesfalls verpflichtend, aber ein Qualitätsmerkmal.

Wie pflege ich meine Keilerhose?

Eine Keilerhose kann problemlos gewaschen werden. Wichtig ist, den Anweisungen des Herstellers zu folgen. Diese findet man anhand der Textilpflegesymbole im Inneren. Die Hosen sollten, genau wie Hundeschutzwesten, beim Trocknen nicht über längere Zeit dem Sonnenlicht ausgesetzt werden, da das Schutzmaterial (wie zum Beispiel Kevlar) seine Wirkung durch UV-Strahlung verliert. Nach dem Trocknen sollte sie im geschlossenen Schrank aufbewahrt werden.

Keilerschutzhosen kaufen bei Hubertus-Fieldsports

In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Keiler- und Sauenschutzhosen zu günstigen Preisen an. Wir führen Modelle von bekannten Herstellern wie Swedteam, HART, Pfanner und PSS. Gerne beraten unsere erfahrenen Mitarbeiter Sie bei der Auswahl der zu Ihnen passenden Hose. Unsere Mitarbeiter sind selbst Jäger und Hundeführer, und lassen die gesammelte Praxiserfahrung in das Beratungsgespräch mit einfließen. Wir führen nur solche Keilerschutzhosen in unserem Onlineshop, die sich in der Praxis bewährt haben. Rufen Sie uns einfach an, oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Alle Infos zu Keilerschutzhosen auf einen Blick

  • sie schützen Hundeführer und Treiber vor Angriffen von Schwarzwild und insbesondere Keilern
  • schnitt- und stichfeste Einlagen bieten einen zuverlässigen Schutz
  • Keilerschutzhosen sind in mehreren Schichten aufgebaut (außen robustes Material wie Cordura, Innen beispielsweise Kevlar als Stichschutz)
  • wichtig ist, dass die Schutzeinlagen auch die empfindliche Innenseite des Beins bedecken
  • Signalfarben sorgen für hohe Sichtbarkeit bei Gesellschaftsjagden
  • es gibt spezielle Hosen mit EG-Baumusterprüfung und Zertifikat
  • die Hosen können nach den Pflegehinweisen des Herstellers gewaschen werden
  • sie sollten bei der Lagerung nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt werden

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
Parse Time: 0.345