Kostenloser Versand ab € 150,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Beratung durch Profis
Info & Bestellhotline 0551-996935-70
Hubertus Rehwild-Fiepblatter Kunststoff (klein)

Hubertus Rehwild-Fiepblatter Kunststoff (klein)

17,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 15 Werktage

  • HU-2012304
  • 5902973711165
  • Hubertus Wildlocker
Der Hubertus Rehwild-Fiepblatter aus Kunststoff ermöglicht es bei der Blattjagd auf den... mehr
Produktinformationen "Hubertus Rehwild-Fiepblatter Kunststoff (klein)"

Der Hubertus Rehwild-Fiepblatter aus Kunststoff ermöglicht es bei der Blattjagd auf den kapitalen Rehbock, den Ruf der Ricke besonders naturgetreu zu imitieren und nachzuahmen. Dieser Rehblatter ist altbewährt und für die erfolgreiche Blattjagd auf den Rehbock oder das Schmalreh unabdingbar. Der Locker ist mit einer PVC- Schutzkappe praktisch verpackt, sodass er ein ständiger Jagdbegleiter während der Blattzeit sein kann.

Der Rehblatter muss mit zwei Finger zum Mund geführt und zwischen die Lippen genommen werden. Durch kurze Luftstöße in den Rehblatter entsteht der gewünschte Lockruf für das Rehwild. Durch den Verstellschieber können Sie zwischen verschiedenen Tonlagen variieren, um den Ruf naturgetreu nachzuahmen. Eine abschraubbare Schutzkappe am Mudstück schützt vor Staub und Verschmutzung der Membran.

  • Hersteller: Hubertus Wildlocker
  • Hersteller-Artikelnummer: HU-2012304
  • Material: PVC
  • Farbe: schwarz
  • Fiep Wildlocker zum Locken von Rehbock, Schmalreh, Kitz
  • naturgetreue Lockrufe
  • abschraubbare Schutzkappe am Mundstück
  • Verpackungsdose aus PVC
  • inkl. PVC Aufbewahrungsbox
  • Verstellschieber zum Regulieren des hoch-tief Ton
Weiterführende Links zu "Hubertus Rehwild-Fiepblatter Kunststoff (klein)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hubertus Rehwild-Fiepblatter Kunststoff (klein)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen