Kostenloser Versand ab € 150,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Beratung durch Profis
Info & Bestellhotline 0551-996935-70
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hubertus Lodenweste Passau (oliv/braun)
Hubertus Lodenweste Passau (oliv/braun)
ab 135,70 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Zum Produkt
Hubertus Climashield Weste Schwarzwald (oliv/braun)
Hubertus Climashield Weste Schwarzwald...
ab 96,90 € *

Lieferzeit 5 Werktage

Zum Produkt
Hubertus Dog Keeper Warnweste (oliv/orange)
Hubertus Dog Keeper Warnweste (oliv/orange)
ab 56,91 € *

Lieferzeit 5 Werktage

Zum Produkt
HART Kurgan-V Jagdweste (blaze)
HART Kurgan-V Jagdweste (blaze)
73,95 € * 79,95 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Zum Produkt
HART Batan-V Jagdweste (grün)
HART Batan-V Jagdweste (grün)
64,95 € * 69,95 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Zum Produkt
HART Alpine-V Jagdweste (Pixel Forest Camo)
HART Alpine-V Jagdweste (Pixel Forest Camo)
57,95 € * 63,95 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Zum Produkt
HART Armotion-V Evo Jagdweste (Blaze/braun)
HART Armotion-V Evo Jagdweste (Blaze/braun)
91,95 € *

Lieferzeit 10 Werktage

Zum Produkt
Chevalier Mainstone Weste (Autumn Green)
Chevalier Mainstone Weste (Autumn Green)
77,86 € * 79,90 € *

Lieferzeit 8 Werktage

Zum Produkt
PSS X-Treme Nordic Strickweste (Grün/Melange)
PSS X-Treme Nordic Strickweste (Grün/Melange)
ab 74,95 € * 79,00 € *

Lieferzeit 5 Werktage

Zum Produkt
Chevalier Vintage Schießweste (Leather Brown)
Chevalier Vintage Schießweste (Leather Brown)
262,52 € * 269,90 € *

Lieferzeit 8 Werktage

Zum Produkt
Carinthia G-Loft Tllg Weste (Grün)
Carinthia G-Loft Tllg Weste (Grün)
175,32 € * 179,00 € *

Lieferzeit 5 Werktage

Zum Produkt
Northern Hunting Safe Weste (HiVis Orange)
Northern Hunting Safe Weste (HiVis Orange)
117,87 € * 125,00 € *

Lieferzeit 6 Werktage

Zum Produkt
1 von 7

Wozu dient eine Jagdweste?

Eine Jagdweste ist ideal für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Mit kleineren und größeren Taschen ausgestattet ist die Jagdweste ein funktionales Kleidungsstück für die Jagd und wird auch insbesondere von Flintenschützen gerne verwendet. Als ärmellose Jacke schützt sie den Oberkörper gut vor Kälte und hält gerade auch den Rückenbereich warm. Der Träger profitiert zugleich von einer vollen Bewegungsfreiheit der Arme

Wer mag, trägt die Jagdweste klassisch über einem Hemd, einem Pullover oder einem T-Shirt. Auch zum Tragen unter einer Jacke oder einem Mantel ist die Jagdweste gut geeignet. So spendet sie besonders an kalten Tagen zusätzlich Wärme. Durch dieses Plus an Flexibilität wird die Jagdweste in jeder Jahreszeit zu einem optimalen Begleiter.

Die Wärmefunktion einer Jagdweste

Es gibt auch beheizbare Jagdwesten. Sie spenden Wärme und schützen vor allem den Rückenbereich gut gegen Kälte. Die Jagdwesten bei Hubertus-Fieldsports sind mit einer Knopfleiste oder einem Reißverschluss ausgestattet. Somit können sie sowohl offen, als auch geschlossen getragen werden. So wird auch der Brust- und Bauchbereich des Trägers angenehm warm gehalten

Bewegungsfreiheit ist besonders wichtig

Ob beim schnelleren Gehen, beim Hinaufklettern auf Hochsitze oder wenn es darum geht, die Waffe in den Anschlag zu bringen: Bewegungsfreiheit ist für den Träger einer Jagdweste unerlässlich. Weil Kleidungsstücke dieser Produktkategorie bei Hubertus-Fieldsports diesbezüglich durch ihre hohe Funktionalität überzeugen, sind sie für den Jäger von enormer Bedeutung.

Spezielle Aufgaben einer Jagdweste

- Aufgabe als Signalweste für Bewegungsjagden

Jagdwesten, die als Signalwesten zum Einsatz kommen, passen aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit und ihrer gut durchdachten Konzeptionierung in jeden guten Jagdrucksack. Moderne Signalwesten können sogar, je nach Modell, in der Jackentasche verstaut werden. 

- Aufgabe als Drückjagdweste

Die Signalweste kann überdies als drückjagdtaugliche Kleidung genutzt werden, die den aktuell geltenden Unfallverhütungsvorschriften Rechnung trägt. 

- Aufgabe als Tarnweste

Aufgrund ihrer farblichen Beschaffenheit sind Jagdwesten für die Verwendung als Tarnkleidung prädestiniert. Ob in dunklem Grün, in Khaki oder anderen Erdtönen - Träger von Jagd- bzw. Tarnwesten werden buchstäblich unsichtbar, wenn sie im Dickicht auf die Jagd gehen. 

- Aufgabe als Schießweste

Kleine und große Taschen nehmen die Patronen auf, sodass man bei Bedarf leicht und bequem Zugriff darauf hat. Überdies nehmen Schultertaschen und Schulterpolsterungen einen hohen Stellenwert ein. Dank der stoßdämpfenden Schießpolster werden die teils schmerzhaften Konsequenzen bei hohen Schusszahlen gut abgemildert.

Ganz gleich, ob kleine oder große Zubehör- und Ausrüstungsgegenstände: Vom Taschenmesser bis zum Smartphone, vom Portemonnaie bis zum Patronenetui können in einer modernen Jagdweste unterschiedlichste Dinge verstaut werden.

- Aufgabe als modisches Accessoire

Eine moderne Jagdweste von Hubertus-Fieldsports überzeugt nicht nur durch ihre Funktionalität, sondern auch in puncto Design und Haptik kann sie sich sowohl im Wald, als auch beim Tragen in der Freizeit sehen lassen. 


Worauf ist beim Kauf einer Jagdweste zu achten?

Die richtige Passform für optimalen Tragekomfort

Eine modische und funktionale Jagdweste sollte durch eine solide Materialbeschaffenheit und eine hochwertige, präzise Verarbeitung überzeugen. Wichtig ist überdies die richtige Passform - die Basis für einen optimalen Tragekomfort. Bei Hubertus-Fieldsports liegt der Fokus auch darauf, dass die einzelnen Modelle genügend Bewegungsfreiraum bieten und sich der Träger nicht "eingeengt" fühlt.

Materialien 

Je nachdem, in welcher Jahreszeit die Jagdweste getragen wird, sollte das Material klimaregulierend gestaltet sein. Jagdwesten aus leichten, luftdurchlässigen Materialien sind daher bei Hubertus-Fieldsports ebenso im Angebot, wie Jagdwesten mit beheizbaren Innensegmenten. Die Jagdwesten bei Hubertus-Fieldsports sind atmungsaktiv und leicht zu tragen. Feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften sind dabei stets grundlegend. Jagdwesten sollten überdies leicht in der Waschmaschine zu reinigen sein. Modelle, die schnell trocknen, werden dabei vom qualitätsbewussten Jäger besonders geschätzt. 

Farbwahl

Bei der Farbauswahl liegt das Augenmerk vornehmlich auf dem angedachten Einsatzzweck: Signalwesten sollten durch ihre helle, auffällige Farbgebung bereits aus der Ferne gut erkennbar sein und selbst im Dunkeln wahrgenommen werden können. Tarnwesten hingegen machen den Träger mit Blick auf die der Umgebung angepasste Farbbeschaffenheit idealerweise nahezu unsichtbar. 

Die richtige Wahl der Westenart 

Von der Jagdweste für heiße Tage bis hin zu Modellen für die kühlere Jahreszeit: Hubertus-Fieldsports bietet beheizbare Jagdwesten für unterschiedlichste Jagdarten und für jede Jahreszeit. Ob für die Blattjagd oder für die Drückjagd, ob für die Krähenjagd oder für die Raubtierjagd - das Produktportfolio auf Hubertus-Fieldsports ist überaus umfassend. Auch für die Tauben-, Enten- und Gänsejagd findet der qualitätsbewusste Jäger auf Hubertus-Fieldsports eine riesige Produktvielfalt. 

Persönliche Beratung durch erfahrene Jäger

Anspruchsvolle Kunden wissen die große Auswahl an Jagdwesten bei Hubertus-Fieldsports zu schätzen. Vor allem die Tatsache, dass Sie eine individuelle Beratung durch erfahrene Profis erhalten, spricht für sich. Alle unsere Mitarbeiter sind selbst als Jäger aktiv und wissen daher, wovon sie sprechen und was der anspruchsvolle Kunde wünscht. Profitieren Sie überdies von einer schnellen Lieferung und den überaus günstigen Preisen. Sie können uns gerne zu jeder Zeit Fragen zu Jagdwesten stellen. Sie erreichen uns zu den Geschäftszeiten telefonisch unter 0551 – 996935 70 oder per E-Mail.

Wozu dient eine Jagdweste? Eine Jagdweste ist ideal für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Mit kleineren und größeren Taschen ausgestattet ist die Jagdweste ein funktionales... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wozu dient eine Jagdweste?

Eine Jagdweste ist ideal für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Mit kleineren und größeren Taschen ausgestattet ist die Jagdweste ein funktionales Kleidungsstück für die Jagd und wird auch insbesondere von Flintenschützen gerne verwendet. Als ärmellose Jacke schützt sie den Oberkörper gut vor Kälte und hält gerade auch den Rückenbereich warm. Der Träger profitiert zugleich von einer vollen Bewegungsfreiheit der Arme

Wer mag, trägt die Jagdweste klassisch über einem Hemd, einem Pullover oder einem T-Shirt. Auch zum Tragen unter einer Jacke oder einem Mantel ist die Jagdweste gut geeignet. So spendet sie besonders an kalten Tagen zusätzlich Wärme. Durch dieses Plus an Flexibilität wird die Jagdweste in jeder Jahreszeit zu einem optimalen Begleiter.

Die Wärmefunktion einer Jagdweste

Es gibt auch beheizbare Jagdwesten. Sie spenden Wärme und schützen vor allem den Rückenbereich gut gegen Kälte. Die Jagdwesten bei Hubertus-Fieldsports sind mit einer Knopfleiste oder einem Reißverschluss ausgestattet. Somit können sie sowohl offen, als auch geschlossen getragen werden. So wird auch der Brust- und Bauchbereich des Trägers angenehm warm gehalten

Bewegungsfreiheit ist besonders wichtig

Ob beim schnelleren Gehen, beim Hinaufklettern auf Hochsitze oder wenn es darum geht, die Waffe in den Anschlag zu bringen: Bewegungsfreiheit ist für den Träger einer Jagdweste unerlässlich. Weil Kleidungsstücke dieser Produktkategorie bei Hubertus-Fieldsports diesbezüglich durch ihre hohe Funktionalität überzeugen, sind sie für den Jäger von enormer Bedeutung.

Spezielle Aufgaben einer Jagdweste

- Aufgabe als Signalweste für Bewegungsjagden

Jagdwesten, die als Signalwesten zum Einsatz kommen, passen aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit und ihrer gut durchdachten Konzeptionierung in jeden guten Jagdrucksack. Moderne Signalwesten können sogar, je nach Modell, in der Jackentasche verstaut werden. 

- Aufgabe als Drückjagdweste

Die Signalweste kann überdies als drückjagdtaugliche Kleidung genutzt werden, die den aktuell geltenden Unfallverhütungsvorschriften Rechnung trägt. 

- Aufgabe als Tarnweste

Aufgrund ihrer farblichen Beschaffenheit sind Jagdwesten für die Verwendung als Tarnkleidung prädestiniert. Ob in dunklem Grün, in Khaki oder anderen Erdtönen - Träger von Jagd- bzw. Tarnwesten werden buchstäblich unsichtbar, wenn sie im Dickicht auf die Jagd gehen. 

- Aufgabe als Schießweste

Kleine und große Taschen nehmen die Patronen auf, sodass man bei Bedarf leicht und bequem Zugriff darauf hat. Überdies nehmen Schultertaschen und Schulterpolsterungen einen hohen Stellenwert ein. Dank der stoßdämpfenden Schießpolster werden die teils schmerzhaften Konsequenzen bei hohen Schusszahlen gut abgemildert.

Ganz gleich, ob kleine oder große Zubehör- und Ausrüstungsgegenstände: Vom Taschenmesser bis zum Smartphone, vom Portemonnaie bis zum Patronenetui können in einer modernen Jagdweste unterschiedlichste Dinge verstaut werden.

- Aufgabe als modisches Accessoire

Eine moderne Jagdweste von Hubertus-Fieldsports überzeugt nicht nur durch ihre Funktionalität, sondern auch in puncto Design und Haptik kann sie sich sowohl im Wald, als auch beim Tragen in der Freizeit sehen lassen. 


Worauf ist beim Kauf einer Jagdweste zu achten?

Die richtige Passform für optimalen Tragekomfort

Eine modische und funktionale Jagdweste sollte durch eine solide Materialbeschaffenheit und eine hochwertige, präzise Verarbeitung überzeugen. Wichtig ist überdies die richtige Passform - die Basis für einen optimalen Tragekomfort. Bei Hubertus-Fieldsports liegt der Fokus auch darauf, dass die einzelnen Modelle genügend Bewegungsfreiraum bieten und sich der Träger nicht "eingeengt" fühlt.

Materialien 

Je nachdem, in welcher Jahreszeit die Jagdweste getragen wird, sollte das Material klimaregulierend gestaltet sein. Jagdwesten aus leichten, luftdurchlässigen Materialien sind daher bei Hubertus-Fieldsports ebenso im Angebot, wie Jagdwesten mit beheizbaren Innensegmenten. Die Jagdwesten bei Hubertus-Fieldsports sind atmungsaktiv und leicht zu tragen. Feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften sind dabei stets grundlegend. Jagdwesten sollten überdies leicht in der Waschmaschine zu reinigen sein. Modelle, die schnell trocknen, werden dabei vom qualitätsbewussten Jäger besonders geschätzt. 

Farbwahl

Bei der Farbauswahl liegt das Augenmerk vornehmlich auf dem angedachten Einsatzzweck: Signalwesten sollten durch ihre helle, auffällige Farbgebung bereits aus der Ferne gut erkennbar sein und selbst im Dunkeln wahrgenommen werden können. Tarnwesten hingegen machen den Träger mit Blick auf die der Umgebung angepasste Farbbeschaffenheit idealerweise nahezu unsichtbar. 

Die richtige Wahl der Westenart 

Von der Jagdweste für heiße Tage bis hin zu Modellen für die kühlere Jahreszeit: Hubertus-Fieldsports bietet beheizbare Jagdwesten für unterschiedlichste Jagdarten und für jede Jahreszeit. Ob für die Blattjagd oder für die Drückjagd, ob für die Krähenjagd oder für die Raubtierjagd - das Produktportfolio auf Hubertus-Fieldsports ist überaus umfassend. Auch für die Tauben-, Enten- und Gänsejagd findet der qualitätsbewusste Jäger auf Hubertus-Fieldsports eine riesige Produktvielfalt. 

Persönliche Beratung durch erfahrene Jäger

Anspruchsvolle Kunden wissen die große Auswahl an Jagdwesten bei Hubertus-Fieldsports zu schätzen. Vor allem die Tatsache, dass Sie eine individuelle Beratung durch erfahrene Profis erhalten, spricht für sich. Alle unsere Mitarbeiter sind selbst als Jäger aktiv und wissen daher, wovon sie sprechen und was der anspruchsvolle Kunde wünscht. Profitieren Sie überdies von einer schnellen Lieferung und den überaus günstigen Preisen. Sie können uns gerne zu jeder Zeit Fragen zu Jagdwesten stellen. Sie erreichen uns zu den Geschäftszeiten telefonisch unter 0551 – 996935 70 oder per E-Mail.

Zuletzt angesehen